Moorburgs Liga Team gewinnt trotz miserabler Schiedsrichter-Leistung mit 2:1 gegen Rönneburg. Mehr…….

MTSV 1. – Rönneburg 1. 2:1 (Hz 0:0) !!!
Die Liga des MTSV gewinnt gegen die Gäste von der Wilstorfer Höh verdient.
Nach einer ersten Hälfte mit wenigen Höhepunkten (lediglich ein Pfostentreffer für den MTSV)
kamen die Gastgeber nach der Pause immer besser in Schwung.
Neben dem verdienten 1:0 gab es noch weitere Aluminiumtreffer,
die aber nicht zu Toren führten. Eine Viertelstunde vor dem Ende zeigte der Schiedsrichter
zur Überraschung aller Beteiligten zunächst für die Gäste auf den Punkt,
nachdem der Moorburger Schlussmann nach einem langen Pass als erster am Ball war.
Souverän verwandelte der Gästetorwart (!) zum 1:1 Ausgleich. Kurze Zeit später kamen
die Moorburger nach einem ähnlich umstrittenen Handelfmeter zum 2:1 Siegtreffer.
Der Liga des MTSV ist damit der dritte Tabellenplatz
in der ersten Kreisliga-Saison nicht mehr zu nehmen…

« zurück