Moorburger TSV – FSV Harburg: 4:0

Moorburger TSV – FSV Harburg 4:0 (Hz 2:0) –
Teuer erkaufter Sieg im Moorburger Elbdeich-Stadion :
Verletzungsbedingt musste die Truppe vom Elbdeich das Spiel in den letzten 20 Min.
mit zuletzt nur noch 8 Feldspielern zu Ende bringen. Trauriger Höhepunkt war die
20minütige Unterbrechung wegen eines Rettungswagen-Einsatz (@Erni : alles gute für die OP und hoffentlich eine schnelle Genesung !!!).
Bleibt noch zu erwähnen, dass der Sieg trotzdem nie in Gefahr geriet…

« zurück